Führungskraftwagen

Der Führungskraftwagen (FüKW) dient als Arbeitsraum einer THW-FüSt ohne Stab und, wenn nötig, als Arbeitsraum für eine Relais- und Repeaterstelle, zur Beförderung des Führungspersonals, gegebenenfalls zusätzlicher Einsatzmannschaft, zum Transport der persönlichen Ausstattung und der Fachdienstausstattung des FüTr. Im örtlichen Einsatz dient er dem Zugführer als Einsatzleitwagen

 

Technische Daten:

BezeichnungFührungskraftwagen (FüKw)
FunkrufnameHeros Marktheidenfeld 16/11
Hersteller/TypRenault Master

Ausbau

Baujahr

WAS

2015

Motorleistung146 PS
zGG3.500 kg
Abmessungen5548x2070x2650
Sitzplätze5
Beladung

Führungsausstattung, Relaisfähige Funkgeräte, Antennen, Stromerzeuger

Digitalfunkgeräte, Drucker, Telefon, absetzbaren Funkmast